Panorama / Natur

19.10.2017

Herbst an der Gipskante


von Wolfgang Böttner

Das sonnige Wetter der letzten Tage war ideal für eine Fotoexkursion. Besonders reizvolle Motive findet man an der Gipskante gegenüber von Petershütte. Das Spiel von Licht und Schatten ist hier sehr ausgeprägt und die Herbstfarben leuchten besonders intensiv.

 

Indian Summer bekommt hier nochmal eine neue Bedeutung, denn die Kulisse erinnert sehr an einen Western und eigentlich könnte Winnetou mit seiner Silberbüchse oben auf den Klippen stehen und ins Tal blicken wo die "Schoschonen schön wohnen". ;-)

Eine der Felsnasen sieht aus wie eine "neue" weiße Klippe. Die "alte" weiße Klippe ist vor Jahren verschwunden, als der Gips abgebaut wurde. Sie war lange das Wahrzeichen von Petershütte.





Die neue weiße Klippe?

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:





 

Anzeige