Kultur / Vorgemerkt

06.07.2018

Konzert mit Aussicht am 20.07.2018


Ein Konzert in den Baumkronen mit Melanie Mau und Martin Schnella

(v) Am 20. Juli ist es wieder soweit, auf dem Baumwipfelpfad Harz findet ein Konzert mit Aussicht statt. Das Duo Melanie Mau und Martin Schnella spielen dann über den den Wipfeln. Die Harzer Liedermacher begeistern mit stimmungsvollen Texten und nehmen mit in die zauberhafte Welt der Musik.

Die Geschichte beginnt mit dem Song „Miracles Out Of Nowhere“ der Band Kansas. Die beiden Vollblutmusiker Melanie Mau und Martin Schnella entdeckten ihre gemeinsame Leidenschaft für die Musik und dieser Song war ein Anlass dazu diese noch weiter zu vertiefen. Melanie und Martin spielen Musik im akustischen Gewand.
In erster Linie widmen sie sich Coversongs, die sie in ihrem eigenen Stil umarrangieren. Da beide auch kompositorisch begabt sind, wird auch stetig an eigenem Liedgut gearbeitet. Ihre Musik kommt aus dem Herzen, denn jeder Song ist
eine echte Herzensangelegenheit.

Das Konzert findet auf der Krone des Baumwipfelpfades statt. Der Eintritt zur Veranstaltung kostet 10,00€. Die Tickets gibt es direkt an der Eingangskrone des Baumwipfelpfades.

Es stehen gut 100 Plätze zur Verfügung.

Eine Anmeldung wird unter 05322 8777920 oder info@bwp-harz.de empfohlen.


Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:




 

Anzeige