ET-Partner News

04.08.2017

Wir machen es einfach!


Sparkasse Osterode am Harz ist jetzt noch besser erreichbar!

Die neue Kampagne der Sparkasse „Einfach machen“ begegnet einem im Moment überall. „Einfach machen“ transportiert die einfache Erreichbarkeit und die unterschiedlichen Wege zur Sparkasse. „Einfach machen“… per Telefon 05522 9690, per Mail, Chat und WhatsApp! Eben - ganz einfach, persönlich und direkt.

 „Wir haben uns den Trends rund um die Digitalisierung angepasst,“ so Thomas Toebe, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Osterode am Harz. „Selbstverständlich steht bei uns der Kunde  und die individuelle Beratung im Mittelpunkt. Zusätzlich allerdings mit den Möglichkeiten, uns jetzt noch schneller, bequemer, individueller und außerhalb unserer Öffnungszeiten zu erreichen. Manchmal reicht ein einfacher Mausklick oder ein Fingerwischen um Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten.“


 „Eine Kampagne, die nicht nur die Botschaft transportiert, sondern die auch regional entstanden ist“, erläutert Tamara Lenz, Marketingleiterin der Sparkasse. „Ein Gemeinschaftsprojekt der Sparkasse mit dem kreativen Harzkind-Team. Die Illustration ist aus der Feder von Kathrin Bode entstanden. Kim Spillner und Martin Schnella haben die Zeichnungen quasi zum Leben erweckt. Martin Schnella hat eigens für die Sparkasse die Hintergrundmusik komponiert und eingespielt – ein, wie wir finden, begnadeter Musiker. Kim Spillner hat den Figuren u. a. die Stimme geliehen und ihnen somit eindeutig Charisma verliehen.

Im Übrigen kann man die Musik und die Sprechstimme jetzt auch per Telefon hören. Ganz einfach unter 05522 9690! Der neue Sparkassen-Jingle überbrückt kurze Wartezeiten auf angenehme Weise. Danke an das ganze Team! Es macht immer wieder Spaß mit so vielen Talenten aus unserer Region etwas gemeinsam zu bewegen.“

Und jetzt... einfach machen!

 

Anzeige