Sie sind nicht eingeloggt!

Sie versuchen einen kostenpflichtigen Service aufzurufen, sind aber nicht eingeloggt. Daher kann nicht geprüft werden, ob Sie zur Ansicht des gesamten Artikels berechtigt sind. Bitte loggen Sie sich ein und versuchen es noch einmal.

Regionales / Gem. Bad Grund / Badenhausen

12.08.2022

Gezeitenwende auf dem Posthof Badenhausen


Ute Reinhardt (zw. v. li.) und Carola Camp (li.) erklären Ortsbürgermeister Erich Sonnenburg, Pfarrer Thomas Waubke, Rudolf Müller und Felix Reinhardt die Gezeitenwende

...von Petra Bordfeld

Wer von der Kreisstraße, die von Eisdorf nach Teichhütte führt,  in Richtung Badenhausen abbiegt, der wird sehen, dass sich auf dem historischen Gutdenkmal am Posthof mit der Eröffnung einer Tagestätte zu Badenhausen eine reale Gezeitenwende vollzogen hat. Dafür haben die examinierte Krankenschwester Ute Reinhardt, die vielen aus ihrer Arbeit als Leiterin eines Seniorenheimes bekannt sein dürfte, und ihre beste Freundin Carola Camp sowie Rudolf Müller, Eigentümer des Posthofes, gesorgt.

Der weitere Text wird für nicht eingeloggte Nutzer ohne Abo nicht angezeigt.

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:


Ute Reinhard mit ihrem behuften Liebling Cenzor und dem Katzennachwuchs Purzel

 

Anzeige