Regionales / Stadt Osterode / Schwiegershausen

16.04.2022

Unfall mit Totalschaden


von Bernd Stritzke

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Karfreitag kurz vor Mitternacht in Schwiegershausen. Aus noch unbekannter Ursache kam eine 23 jährige Fahrzeugführerin an der Einmündung Kirchstraße/Molkereistraße von der Fahrbahn ab, überfuhr die Mauer einer Grundstückseinfahrt und riss einen Zaun aus der Verankerung.

Kurz vor der Volksbank-Filiale kam das Fahrzeug dann zum Stehen. Nach Polizeiangaben war die Fahrerin allein im Fahrzeug und wurde verletzt ins Krankenhaus Herzberg gebracht. Ein Fremdverschulden konnte bisher nicht festgestellt werden. 

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:







 

Anzeige