Panorama

20.11.2021

Tombola Verlosung für das Osteroder Tierheim


Ich habe gehört, da tut sich was für uns?

von Petra Bordfeld

„Diese Aktion ist einfach bemerkenswert“, so die Leiterin des Tierheimes Osterode, Alanis Sieger. Denn die Sicherheitstechnik Eder aus Herzberg möchte den vierbeinigen Bewohnern/innen in diesem Tierheim mit einem Losverkauf, der bis zum 11. Dezember läuft, etwas Gutes tun. Doch die Menschen, welche eben diese Lose kaufen, werden auch nicht leer ausgehen.

Während der Erlös dieser Tombola zu 100 Prozent dem Tierheim zugutekommen wird, steckt hinter jedem Los – die Nieten ausgenommen – ein interessanter Preis.

Investiert werden müssen zwei Euro pro Los. Zu haben sind diese im Tierheim Osterode, in der Leege, in „Finzes Deko & Geschenke Welt“ auf dem Kornmarkt 26, sowie in Herzberg bei e-motion e-Bike Welt Harz und Getränke Jessulat. Auch Dr. vet. Med. Gudrun Luthin aus Bad Lauterberg macht bei dem Losverkauf für einen guten Zweck mit.

Eingelöst werden können die Lose übrigens bis zum 18. Dezember von 10 bis 18 Uhr in der e-motion e-Bike Welt Harz (am Eichelbach 6, Herzberg). Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren sollten nicht nur an das Los denken, sondern auch daran, dass ein Elternteil dabei sein muss. Auch die gelten Corona-Regeln müssen natürlich beachtet werden.

Ach ja, wer nicht so lange warten, sondern schon eher erfahren möchte, was es zu gewinnen gibt, braucht nur hier zu klicken.

Wenn die Hunde und Katzen verstünden, was da von Menschen auf die Beine gestellt wird, würden sie mit Sicherheit Dankeschön bellen und schnurren.

 


 

Anzeige