Regionales / Stadt Osterode / Osterode

01.11.2021

Mission Stadtwaldrettung gestartet


Initiatoren und Sponsoren

Auch in 2021 werden Waldflächen von Freiwilligen neu bepflanzt

von Ralf Gießler

Getreu dem Motto "Pflanze deinen Wald der Zukunft" fiel am vergangenen Freitag der Startschuss zur diesjährigen Mission Stadtwaldrettung, die am letzten Oktoberwochenende begann. Die Aktion geht somit nach der erfolgreichen Premiere 2020 in die zweite Runde und findet unter Anleitung der Stadtforst statt. 

Gemeinsam mit HARZlandung veranstaltet die Stadt Osterode am Harz unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Jens Augat diese Baumpflanzaktion, um den vom Borkenkäfer zerstörten Fichtenwald mit standortgerechtem Laubmischwald oberhalb der Schneiderteiche wieder aufzuforsten und neu zu beleben.

Bevor es jedoch ans Anpflanzen ging, begrüßten Osterodes Bürgermeister Jens Augat, Elke Roch von HARZlandung, Roger Mellinghausen vom MEKOM-Regionalmanagement Osterode am Harz e.V. sowie Stadtförster Rudolf Buff die anwesenden Freiwilligen und Sponsoren. In den verschiedenen Begrüßungsworten wurde die Wichtigkeit der Aufforstung nochmals deutlich gemacht und der Dank an alle Engagierten, unterstützenden Forstwirte und großzügigen Spender zum Ausdruck gebracht. Es sei erfreulich, dass eine große Anzahl Bürgerinnen und Bürger tatkräftig mithelfen und etliche Unternehmen namhafte Geldbeträge zur Verfügung stellten.

Förster Buff hatte zudem statistische Vergleiche der Jahre 2019 bis 2021 mit im Gepäck, die die andauernden Schäden durch die Borkenkäferarten Buchdrucker und Kupferstecher visualisierten. Von einer Entwarnung oder Entspannung der dramatischen Situation im Wald könne keine Rede sein.

Jeder Teilnehmer erhielt ein kleines Geschenk als Belohnung für den Einsatz sowie die Spender eine Dankesurkunde. Auch für das leibliche Wohl war durch das DRK gesorgt. Denn nach getaner Arbeit warteten am ehemaligen Blindenheim Speisen und Getränke auf die fleißigen Helferinnen und Helfer.

Der nächste Termin ist am 05./06. November. Informationen zur Stadtwaldrettung finden Interessierte unter www.harzlandung.de/stadtwaldrettung und www.osterode.de/stadtwaldrettung.


Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:


(v.l.n.r.) Elke Roch, Jens Augat, Rudolf Buff und Roger Mellinghausen begrüßten die Anwesenden

Unter Anleitung erfahrener Forstwirte geht es ans Anpflanzen...




 

Anzeige