Panorama

05.10.2021

Tierischer Theaterspaß in den Herbstferien


Workshop der Gandersheimer Domfestspiele-Theaterpädagogik mit der Stadtjugendpflege Osterode am Harz in den Herbstferien  

...Frank Bertram (Gandersheimer Domfestspiele) und Stadtjugenpflege Osterode am Harz

In der zweiten Herbstferienwoche wird es für die Kinder in Osterode am Harz tierisch spaßig und aufregend. Der Theaterworkshop „Tierischer Theaterspaß“ findet täglich vom 25.10.2021 – 29.10.2021 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren im Haus der Jugend der Stadt Osterode am Harz statt.

„Tiere des Waldes“ heißt das Motto des fünftägigen Workshops - Theaterpädagoge Lukas Keller der Gandersheimer Domfestspiele wirkt bewusst kulturvermittelnd über die Grenzen Bad Gandersheims und des Landkreises hinaus. Er verspricht einen körperbetonten Theateransatz, wie er im Sommer beispielsweise beim „Dschungelbuch“ vor dem Stiftskirchenportal zu sehen war: „Wir werden mit den Kindern Wege suchen und erforschen, wie man Tiere unserer heimischen Wälder spielen und darstellen kann.“ Beteiligt sind die Stadtjugendpflegerinnen Sonja Herrmann und Magdalena Arenz sowie Theaterpädagoge Lukas Keller.

In dieser spannenden Woche wird aber nicht nur ein Theaterstück zu dem Thema entwickelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer basteln auch die Kostüme selbst aus Stoffresten. So wird gleichzeitig Upcycling betrieben und auch passend zum Thema ein nachhaltiger Ansatz verfolgt.

Anmeldungen unter www.osterode.de oder unter 05522 / 31757912.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 35 Euro inklusive Kostüme und Mittagessen im Jugendgästehaus. Eine Sozialermäßigung ist über die Bildungskarte möglich.

Am Ende der Theaterworkshopwoche wird es eine kostenfreie Abschlusspräsentation rund um die Tiere des Waldes und deren Geschichten, am Freitag, 29. Oktober, um 15 Uhr im großen Saal, Haus der Jugend der Stadt Osterode am Harz geben. Der Besuch der Abschlusspräsentation kann entweder über das Anmeldeformular des Kindes oder telefonisch unter der 05522/31757912 erfolgen.

 

Anzeige