Regionales / Gem. Bad Grund / Gittelde/Teichhütte

07.08.2021

Zu fetziger Musik „abgetanzt“


...von Herma Niemann

Für zwei Stunden wurde die Turnhalle der Gittelder Grundschule zum Tanzsaal. Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Bad Grund veranstaltete der MTV Gittelde einen Tanzworkshop, an dem rund 20 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und zwölf Jahren teilnahmen.

Unter der Anleitung von Alicia Schünemann erlernten die Teilnehmerinnen verschiedene Tanzschritte und Choreografien zu flotten und angesagten Rythmen. Die Mädchen hatten sichtlich viel Spaß dabei. „Tanzen macht nicht nur Spaß sondern schult auch das Körpergefühl, regt die Sinne an und fördert soziale Kompetenzen“, so Schünemann, die normalerweise zusammen mit Jasmin Beede die beiden Tanzgruppen ("Little Mix" von 15 bis 16 Uhr und "Oceans United" von 16 bis 17 Uhr, immer freitags) beim MTV trainiert.

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:


 

Anzeige