Regionales / Stadt Osterode / Dorste

14.01.2021

Sabine Eigemeier bastelte Sterne für den Weihnachtsbaum der Dorster Kirche


...von Ralf Gießler

Über das Jahr verteilt bastelte Sabine Eigemeier aus Dorste rund 180 Sterne für den Weihnachtsbaum in der St. Cyriaci-Kirche. "Immer dann, wenn es meine Zeit erlaubte, habe ich zur Häkelnadel gegriffen. Die Technik heißt Filethäkeln, da ein feines Garn und eine dünne Häkelnadel dabei verwendet wird", erklärte die fleißige Handarbeiterin.

Vor Weihnachten überreichte sie im Gemeindehaus ihre gesammelten Werke an Vertreter des Kirchenvorstands. Im Namen der Gemeinde bedankte sich Kurt Strey, Erster Vorsitzender des Kirchenvorstands, mit einem Präsent. Nach Weihnachten kündigte Eigemeier an, weitere Sterne herzustellen, die sich aufgrund ihrer Farbgebung noch besser vom Tannenbaumgrün absetzen werden.



Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:




 

Anzeige