Regionales / SG Hattorf / Hattorf

19.12.2020

Ortsfeuerwehr Hattorf mit neuer Führung


v.l.: Gemeindebrandmeister Björn Bartram, Ortsbrandmeister Norman Lohrengel, Stellvertretender Ortsbrandmeister Matthias Koch, Stellvertretender Gemeindebrandmeister Karl-Frederik Kirbach und Samtgemeindebürgermeister Rolf Hellwig

Norman Lohrengel ist jetzt Ortsbrandmeister und Matthias Koch sein Stellvertreter

von Herma Niemann

Hattorf. Nachdem der bisherige Ortsbrandmeister Björn Bartram zum Gemeindebrandmeister ernannt worden war, wurde bei der Ortsfeuerwehr Hattorf ein Führungswechsel notwendig.

In ihrer unter Corona-Bedingungen durchgeführten Mitgliederversammlung wählten die Hattorfer Kameraden den bisherigen Stellvertreter Norman Lohrengel zu ihrem neuen Ortsbrandmeister und den Kameraden Matthias Koch zum Stellvertretenden Ortsbrandmeister.

Diesen Vorschlägen folgte nun der Rat der Samtgemeinde Hattorf einstimmig und fasste die notwendigen Beschlüsse – erstmalig in der Geschichte der Samtgemeinde in einem schriftlichen Umlaufverfahren. Samtgemeindebürgermeister Rolf Hellwig konnte daher die Ernennungen vornehmen, so dass die Kameraden Lohrengel und Koch mit sofortiger Wirkung die Ortsfeuerwehr Hattorf führen und im Gemeindekommando vertreten werden. Hellwig durfte dabei auch die besonderen Glückwünsche der CDU/FDP-Gruppe sowie der SPD-Fraktion im Samtgemeinderat überbringen und dem Team Lohrengel/Koch für ihre neuen Funktionen alles Gute wünschen.

 

Anzeige