Regionales / SG Hattorf / Hattorf

05.11.2020

Frank Kruppa neuer Leiter der Sparkassenfiliale in Hattorf


Uwe Maier, Vorstandsmitglied, Marco Dietrich, Filialbereichsleiter, Frank Kruppa, neuer Filialleiter in Hattorf

...Sparkasse Osterode am Harz

Frank Kruppa ist neuer Leiter der Sparkassenfiliale in Hattorf. Der Sparkassenfachwirt ist seit 1. Oktober 2020 der Nachfolger von Marco Beckert, der andere Aufgaben in der Sparkasse übernommen hat.

Frank Kruppa nahm am 1. August 1982 seine Berufsausbildung bei der ehemaligen Stadtsparkasse Osterode am Harz auf und bestand die Lehrabschlussprüfung zum Sparkassenkaufmann im Juni 1985.

Von 1986 bis 1995 war er als Kundenberater in der Filiale Hauptstraße 120 in Bad Lauterberg tätig. Danach leitete er neun Jahre die Filiale in Wulften, bevor er im September 2004 in das Vermögensmanagement der Sparkasse Bad Lauterberg wechselte. Im Januar 2008 wurde Frank Kruppa mit der Kundenberatung in der Filiale Herzberg, Hauptstraße 50 betraut.

Mitte 2011 kehrte er als Filialleiter nach Wulften zurück. Nach der Zusammenlegung der Filiale Wulften mit der Filiale Hattorf hat er sich seit Juli 2020 in die Abläufe dieser größeren Filiale eingearbeitet und stand den Hattorfer Sparkassenkunden dort bisher als Berater zur Verfügung.

Frank Kruppa ist 56 Jahre alt und wohnt in Schwiegershausen.

„Ich freue mich auf die neue verantwortungsvolle Tätigkeit als Filialleiter in Hattorf und die Fortsetzung der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Kunden aus der Samtgemeinde Hattorf“, so der neue Filialleiter bei der Entgegennahme der Glückwünsche von Uwe Maier, Vorstandsmitglied und Marco Dietrich, Filialbereichsleiter.

 

Anzeige