Meldungen / Polizei

15.10.2020

Nach Überfall auf Supermarkt in Barbis - 2 Tatverdächtige festgenommen


Haftrichter erlässt U-Haftbefehl

GÖTTINGEN (mb) - Im Zuge der Ermittlungen nach einem Raubüberfall auf einen
Supermarkt in Barbis konnten zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Die beiden 54 und 21 Jahre alten Männer wurden am Montag (12.10.2020) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Göttingen dem zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Göttingen vorgeführt.

Dieser erließ gegen beide U-Haftbefehl wegen Wiederholungsgefahr. Die beiden mutmaßlichen Räuber wurden im Anschluss in getrennte JVA'en gebracht.

 

Anzeige