Meldungen / Kreis Meldung

15.09.2020

Naturschutzgebiet „Gipskarstgebiet bei Bad Sachsa“ wird angepasst


Entwurf der Verordnung wird öffentlich ausgelegt

...LK Göttingen

Der Landkreis Göttingen plant eine Änderung der Verordnung für das Naturschutzgebiet „Gipskarstgebiet bei Bad Sachsa“. Hintergrund ist eine Anpassung aufgrund des FFH-Gebiets 136.

Der Verordnungsentwurf inklusive der Begründung und Karten wird in der Zeit vom 21.09.2020 bis 22.10.2020 in den Rathäusern der Stadt Bad Sachsa, der Stadt Bad Lauterberg und der Gemeinde Walkenried öffentlich ausgelegt. Innerhalb dieser Frist können Anregungen und Bedenken bei der Stadt Bad Sachsa, der Stadt Bad Lauterberg und der Gemeinde Walkenried sowie der unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Göttingen vorgebracht werden.

Die Unterlagen auch auf der Homepage des Landkreises Göttingen veröffentlicht unter www.landkreisgoettingen.de.

Nähere Informationen erteilt der Fachbereich Umwelt des Landkreises Göttingen unter Telefon 0551 525-2340 oder - 2348.

 

Anzeige