09.12.2017, 10:00 - 18:00 Uhr, Hannover

Pferd & Jagd Messe

Pferd & Jagd 2017

Größte Messe für Reiter, Jäger und Angler wächst erneut
Hannover – Vom 7. bis 10. Dezember findet auf dem Messegelände die 36. Pferd & Jagd statt, Europas größte Messe für Reiter, Jäger und Angler. Erneut konnte die Pferd & Jagd wachsen und die Veranstalter haben insgesamt 970 Aussteller (Vorjahr 950) gewinnen können, die ihr Angebot auf über 90.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren.
Die Hallen 16, 17 und 26 richten sich an Freizeitreiter, Züchter, Stallanlagenbesitzer und professionelle Pferdehalter. Hier finden sie Ausrüstung, Bekleidung, Decken, Zaumzeug, Hoftechnik, Stallanlagen, Transporter, Futter und Fütterungssysteme, Zäune und Zaunsysteme, Weidewirtschaft und vieles mehr.
Darüber hinaus können sich Reiter auf der Pferd & Jagd auf ein umfassendes, ganztägiges Informations- und Fortbildungsprogramm freuen. In Foren und Zirkeln vermitteln Experten aller Reitweisen ihr Wissen, stellen die unterschiedlichen Pferderassen vor und informieren in wichtigen Gesundheitsfragen. Der faire und achtsame Umgang mit dem Pferd steht im neuen Pferd & Jagd Campus im Fokus. Stargast wird hier Marie Bäumer sein, international erfolgreiche Schauspielerin und leidenschaftliche Reiterin.
Erstmalig konnte für die Pferd & Jagd eine Partnerregion gewonnen werden. Die Maremma, ein Landstrich in Mittelitalien, der sich von der südlichen Toskana bis ins nördliche Latium erstreckt, präsentiert sich auf der Pferd & Jagd mit ihren fantastischen, teils noch wilden Maremma-Pferden, aber auch mit landestypischem Schmiede- und Sattlerhandwerk sowie regionalen Spezialitäten.
TOP: Erstklassiger Turniersport und rasante Cups in der Show-Arena – erstmalig mit Springprüfungen – nicht nur in Klasse M, sondern auch in der Königsdisziplin S.
Kinder und Eltern, die mit dem Gedanken spielen, sich ein Pferd anzuschaffen, können im Bereich „Kinder aufs Pferd“ erste Kontakte knüpfen. Der Pferdesportverband Hannover informiert über Reitbeteiligungen und Voraussetzungen für ein eigenes Tier, außerdem stehen hier Spiel und Spaß, unter anderem mit Volti-Bock-Show-Cup, auf dem Programm.
Reitbekleidung, Sättel und Ausrüstung im Luxus-Segment sowie Wohn-Accessoires im Landhausstil finden die Besucher in der Themenwelt „Country“ in Halle 24.
Ein Highlight für jeden Pferde-Fan ist die Gala-Show „Nacht der Pferde“ am 8. und 9. Dezember (Eintritt nicht im Messe-Ticket enthalten). Hier haben die Besucher die einzigartige Gelegenheit, die ganz großen Künstler der internationalen Show-Reiter-Szene zu erleben – mit anspruchsvoller Reitkunst in poetischen Schaubildern und magischen Momenten.
Das zweite Show-Highlight „MiMaMo“ richtet sich vornehmlich an junge Pferde-Fans, aber auch an die ganze Familie. Bunt, actionreich und energiegeladen präsentieren internationale Stars und Newcomer das von radio ffn-Morgenmän Franky moderierte Programm.

Angebot im „Grünen Revier“ trifft voll ins Schwarze
In den Hallen 19, 20 und 21 heißt es „Willkommen im Grünen Revier“. Weidmänner finden hier alles, was sie für die bevorstehende Jagdsaison brauchen – hochwertige Jagd- und Sportwaffen, Munition, Jagdmesser, Hochsitze, Off-Road-Fahrzeuge, Bekleidung, Waffenschränke, Tresore, Vakumier-Geräte, Waagen, Trophäen und vieles mehr.
Nicht nur das Angebot – auch das Bühnenprogramm der Landesjägerschaft trifft voll ins Schwarze. Von der Rasse-Präsentation vom Jagdgebrauchshundverband über Jagdhornbläser bis zur Greifvolgelschau können sich die Besucher auf abwechslungsreiches Infotainment freuen. Das Motto der Landesjägerschaft, die auch in diesem Jahr mit einer großen Dioramen- und Informationsfläche kommt, lautet „Natürlich – Nachhaltig: Jagd in Niedersachsen“.
Im Jägertreff der Landesjägerschaft hat man die Möglichkeit, sich bei einer Tasse Kaffee oder einem Frischgezapften, bei köstlichen Wildspezialitäten oder selbstgebackenem Kuchen zu stärken und sich auszutauschen.
Zu den Highlights für Jäger gehört die Sonderpräsentation Jagd- und Sportwaffen | Optik in der Halle 21. Neben Trends und Klassikern finden die Besucher hier neueste Waffenmodelle in Standard- und Luxusausführung, Optik, Messer u.a.

In Halle 21 gibt‘s „Alles für den Hund“
Ob Jagdhund, Wachhund oder Schoßhund – in Halle 21 finden die Besucher alles, was sie für ihren vierbeinigen Freund brauchen. Futter, Leinen, Halsbänder, Hundebetten u.v.m. Dazu gibt es jede Menge wertvolles Wissen, unter anderem bei der renommierten Hundeschule Dr. Bruns aus Hannover.

ANGELMESSE Hannover mit rund 50 Ausstellern in Halle 19
Geballte Fachkompetenz, Top-Produkte und Informationen von Anglern für Angler stehen in Halle 19 im Fokus. Mit dabei sind rund 50 Aussteller mit einem einzigartigen Sortiment sowie einem hochkarätig besetzten Anglerforum. Beratung und Austausch garantieren unter anderem der Anglerverband Niedersachsen, der Fischereiverein Hannover, der Sportfischer-Verband Landesfischereiverband Weser-Ems e.V., Deutscher Angelfischerverband e.V. und andere.
Pferd & Jagd 2017, 7. bis 10. Dezember. Hannover, Messegelände. Täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr. Tagesticket für Erwachsene 13,50 Euro, Kinder bis 17 Jahren 10,50 Euro. Alle Preise und alle Infos unter www.pferd-und-jagd.de